Jetzt Traumurlaub in Kalabrien buchen!

Pauschal -und Individualreisen

Sie wollen Urlaub in Kalabrien machen, sind sich aber noch nicht sicher, ob Sie diesen selbst organisieren oder eine im Reisebüro gebuchte Reise antreten sollen? Dann sollten Sie sich hier kurz schlau machen, denn wir, vom Team des Portals Urlaub-Kalabrien.com, präsentieren Ihnen die Vor -und Nachteile von Pauschal -und Individualreisen.

Allgemein ist zu sagen, dass die Entscheidung, einen selbst organisierten Urlaub oder einen gebuchten im Reisebüro anzustreben, sehr wohl von einigen Faktoren abhängig ist, nämlich jenen:

  • Urlaubslänge
  • Budget
  • Sprachkenntnisse.

Zu diesen Faktoren ist zu sagen, dass ein längerer Urlaub in Kalabrien mit natürlich höheren Kosten verbunden ist. Gerade in den letzten Jahren ist das Urlaubsdomizil Italien, speziell Süditalien, sehr teuer geworden, wodurch sich das früher bekannte „einfache“ Urlaubsland Italien zu einem wirklich teuren und kostspielig anspruchsvollem „Pflaster“ entwickelt hat. Daher ist zu sagen, dass im Falle eines längeren Aufenthalts, eine Individualreise, mit beispielsweise Camping-Bus, weitaus günstiger kommt. Auch zu empfehlen ist das Verbringen eines Kalabrien-Urlaubs in Appartements, in welchen die Urlauber gezwungen sind, sich selbst zu versorgen. Dies wäre auch eine Möglichkeit, die im Falle eines längeren Aufenthalts ergriffen werden könnte. Die Miete eines Appartements für 4 Personen für eine Woche beträgt ca. um die 100 Euro, was im Gegensatz zu den Hotelpreisen als äußerst günstig / fast geschenkt zu klassifizieren ist. Natürlich muss man die Anreisekosten und die Kosten für Verpflegung miteinberechnen, jedoch kann hier gesagt werden, dass das Essen in Kalabrien wirklich günstig ist. Man muss dabei für 4 Personen am Abend in einer normalen moderaten Pizzeria zwischen 30 und 35 € rechnen – inklusive Getränke.

Entschließt man sich wirklich, eine Individualreise anzutreten, so gilt es zu beachten, dass dementsprechende Sprachkenntnisse nur von Vorteil sind – wir würden sagen: soagr wirklich essentiell sind. Der Grund hierfür besteht grundlegend darin, dass die Süditaliener eher als sprachenfaul zu klassifizieren sind und diese auch nicht die Möglichkeit haben, viele Sprachen zu lernen. Besonders in kleineren Pensionen und Hotels sowie im Agriturismo ist das Sprechen von Englisch oder Deutsch keineswegs selbstverständlich. Sollten Sie beispielsweise auf dem Weg nach Kalabrien, mit dem PKW, eine Panne haben, so ist es auch in der Gegen von Rom abwärts zu empfehlen, Italienisch-Grundkenntnisse zu haben, da sonst gravierende Kommunikationsschwierigkeiten entstehen können. In größeren und modernen Hotels sowie Ferienanlagen wird jedoch sehr wohl viel Wert darauf gelegt, dass das personal zumindest zweisprachig (Deutsch und Englisch) ist. Dies bedeutet, dass im Falle einer gebuchten Pauschalreise keine Italienisch-Kenntnisse von Nöten sind – im Rahmen einer Individualreise AUF JEDEN FALL!


All-Inklusive – Reisen sind für Pauschalreisen, besonders in der Hauptreisezeit, die wirklich günstigste Variante, da in diesem bezahlten Preis alle Leistungen inkludiert sind, d.h. Frühstück, Snacks + Getränke am Vormittag, Nachmittag und Abend, Mittagessen, Eis, Abendessen, etc. Hier muss natürlich beachtet werden, dass All-Inklusive – Urlaubern, durch die tägliche Einnahme des Essens im Hotel, die Möglichkeit entgeht, die typischen kalabresischen Gerichte in den heimischen Pizzerias, Osterias, Trattorias und Restaurants auszuprobieren.

Wie zuerst erwähnt, kann man einen wirklich preisgünstigen Kalabrien-Urlaub verbringen, indem man für die Vor -oder Nachsaison (d.h. Mai / Juni oder September / Oktober) einen Charterflug bucht und eine Ferienwohnung bzw. ein Appartement anmietet. Das bitet die Möglichkeit, sich jeden Tag selbst zu versorgen und dadurch die typischen kalabresischen Lokalitäten auszuprobieren.

Wer jedoch eine ausgedehnte und eher kulturelle Reise in Kalabrien von Provinz zu Provinz, von Stadt zu Stadt bzw. von Ort zu Ort plant, der sollte lieber mit dem eigenen PKW anreisen.

Für Fragen rund um die Reiseplanung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular in der Rubrik „Kontakt“.

Achtung beim Verschicken von SMS und beim Telefonieren: Beachten Sie bitte, dass Sie sich im Ausland befinden und Ihre Tarife von z.B. Österreich nicht gelten. Sollten Sie in Österreich über http://www.smsstation.de/ Gratis-SMS verschickt haben, so gilt diese Regel nicht für Kalabrien. Informieren Sie sich zu Handy- und Telefonkosten am besten vorab Ihres Kalabrien-Urlaubs! Dies gilt ebenfalls für das Mieten von Autos in Kalabrien. Erkundigen Sie sich, z.B. via http://www.auto-blog24.de/, über die Bestimmungen von Versicherungen im Ausland. Dies kann sich als besonders wichtig erweisen, sofern Sie einen Unfall in Kalabrien haben.

Ihr Urlaub-Kalabrien.com – Team
.